Archiv der Kategorie: Uncategorized

Sommerzeit ist Urlaubszeit

Im Sommer möchte jeder irgendwie verreisen. Am besten natürlich nicht nur an einen Urlaubsort, sondern an unterschiedliche Ziele. Dies kann jedoch sehr kostspielig werden. Aus diesem Grund sollte vorher immer ein Plan gemacht werden, welches Budget einem zur Verfügung steht. Um Geld zu sparen, um damit mehr Reisen realisieren zu können, sollte eine Reise per Anhalter in Betracht gezogen werden oder über Online-Portale die Möglichkeit eruiert werden, ob es nicht möglich sein kann, kostenlos bei anderen Menschen unterzukommen. Um Geld zu sparen, gibt es viele Möglichkeiten.

Früh gebucht kann Zugfahrt günstig sein

Reisen mit kleinem Budget

Viele Menschen mit geringem Einkommen scheuen sich davor, eine Reise zu unternehmen. Dieser Eindruck kann leicht entstehen, wenn man sich zum Beispiel die teuren Hotels und extravaganten Unternehmungen ansieht, die oftmals in den sozialen Medien angepriesen werden. Doch Reisen geht auch günstiger. Zum Beispiel kann man im Internet nach günstigen Angeboten für Billigflüge oder Bahnfahrten suchen und diese vergleichen. Statt in einer luxuriösen Unterkunft zu wohnen, kann man vielleicht auch bei Bekannten für die eine oder andere Nacht unterkommen und dadurch mitunter hohe Summen sparen. Es kommt also auf die eigenen Ansprüche an.

Die Natur genießen

Erinnerung an QUEEN

Mit dem aktuellen beliebten Kinofilm “Bohemian Rhapsody” erleben wir eine Zeitreise in die Vergangenheit und die Ära der berühmten Rockband Queen um den Sänger Freddie Mercury. Als der Sänger im Jahre 1991 in London an Aids verstarb, brach eine Welle der Trauer aus und die Musik ist bis heute Inspiration und Kraft für viele Fans und Musiker. Die Energie, die in jedem einzelnen der starken Rocksongs, aber auch gefühlvollen Songs, stecken, berühren damals wie heute Millionen Menschen. Songs wie “Bohemian Rhapsody” sind mittlerweile legendär und werden es vermutlich auf ewig bleiben.

Der Sänger Freddie Mercury

Second-Hand im Trend

Seit einigen Jahren hat in der Modewelt in Deutschland ein Trendwechsel stattgefunden. Second-Hand Läden wurden vorher als verstaubte Shops wahrgenommen, in denen man allemal abgetragene, altmodische Klamotten finden konnte. Ganz anders hingegen, sind Orte wie Amsterdam oder London, die schon länger dem Vintage-Trend folgen. Dort gibt es Straßenzeilen mit Second-Hand Stores, in denen man auf jeden Fall fündig wird. Dieser Trend nimmt auch in Deutschland seinen Lauf. Es sind nun mehrheitlich Markenkleider, neuartige und hochwertige Kleidungsstücke als auch außergewöhnliche Teile zu finden. Zielgruppe sind nicht unbedingt Käufer mit kleinem Budget, sondern Menschen, die sich für Nachhaltigkeit und bewussten Konsum entscheiden.

In aller Ruhe nach schönen Kleidern suchen

Abenteuerliches Kenia als Reiseziel

Individualreisen gewinnen immer mehr an Bedeutung. Ob allein, als Paar oder in der Gruppe, durch das Internet können Reisen entsprechend der eigenen Wünsche und Ansprüche gebucht werden. Zum Urlaubsland Kenia gibt es vielzählige Informationen. Diese reichen vom Strandurlaub, über Safari Touren bis hin zu Bergwanderungen. Reisen nach Kenia können für Sonnenhungrige vor allem in den Monaten von September bis April attraktiv sein. Von Mai bis August herrschen, außer in den Küstenregionen, niedrige Temperaturen um die fünfzehn Grad Celsius. Zudem ist in diesen Monaten mit höheren Niederschlagsmengen zu rechnen. Die meisten Flüge von Europa landen in der Hauptstadt Nairobi. Dort wartet bereits der erste Nationalpark zur Besichtigung. Der Park liegt direkt in der Stadt und die Tiere bewegen sich, ohne von Zäunen begrenzt zu werden. Vor Ort können weitere Safari Touren in den Massai Mara gebucht werden. Hautnah können dabei die Fauna und Flora erlebt werden. Damit bei den Abenteuern das Handy nicht beschädigt wird, empfiehlt sich ein displayschutz, der aus einer bruchsicheren Glasfolie hergestellt wurde.

Wilde Natur in Kenia erleben

Sprachen lernen leicht gemacht

Wer heute eine neue Sprache erlernen will, dem wird es leicht gemacht. Mit kostenfreien Applikationen können verschiedenste Sprachen auch nebenbei studiert werden. Ob Englisch oder Französisch, neben diesen Hauptsprachen gibt es ebenfalls Angebote für Exoten wie türkisch, ukrainisch, hebräisch oder vietnamesisch. Mit leichten Übungen können Vokabeln und einfache Satzkonstruktionen täglich wiederholt werden. Das Schöne ist, die Lerneinheiten können überall mobil ausgeführt werden. Hervorragend sind auch die Angebote für Ausländer, die die deutsche Sprache erlernen möchten. Bereits vor dem Weggang aus dem eigenen Land können Migranten mit dem Erlernen der deutschen Sprache über Apps im Mobiltelefon anfangen.

Mit neuen Konzepten Sprachen lernen

Neuer Trend: Animojis

Man kann schon auf Youtube Animoji-Vidoes finden und Apple bietet diese Besonderheit mit seinem neuesten Modell iPhoneX an. Die Animojis sind selbstentwickelbare Emojis. Sie speichern Ihr Gesicht wie bei einer Video-Nachricht mit der Frontkamera und die Bewegungen von Ihrem Gesicht werden auf das von Ihnen ausgewählte Animoji umgewandelt. Bald können Sie überall in Animoji-Videos auftauchen!

Schon sind die Emojis Vergangenheit!

Schwarzes Brett war gestern – Bücher für die Uni günstig

Jeder, der sie erlebt hat, kann sich noch daran zurückerinnern. Die gute alte Studienzeit. Parties, Seminare und Nächte, die über Hausarbeiten und Referaten brütend verbracht wurden. Meist war das Budget knapp und musste durch den ein oder anderen Nebenjob aufgebessert werden. Teure Kursliteratur war für das Klamme Studentenbudget dabei natürlich Gift. Zum Glück gab es immer das Schwarze Brett, an welchem andere Studenten gebrauchte Bücher zu günstigen Preisen anboten.

Bücher-BergHeute gibt es diese Zettel-Wände zwar immer noch und sie erfreuen sich auch immer noch großer Beliebtheit. Jedoch stellen Sie längst nicht mehr die einzige Möglichkeit dar, günstig an gebrauchte und vor allem wissenschaftliche Literatur zu kommen. Amazon-Marketplace und ebay sind dabei nur einige wohlbekannte Adressen, an die sich finanzbewusste Studenten wenden können um ihre Bücher günstig zu erwerben.

Andere Portale haben sich dagegen speziell auf das Angebot von gebrauchten Büchern spezialisiert. Hierbei ist vor allem die Seite booklooker.de zu empfehlen. Auch hier bieten viele Fachliteratur aber auch normale Belletristik zu kleinen Preisen an.

Sparen beim Kauf von Kursliteratur ist also heute vielleicht so einfach wie nie zuvor. Und das gesparte Geld lässt sich dann perfekt anlegen. Indem man das Studentenleben mit all seinen Seiten voll und ganz auskostet und genießt. Ohne teure Bücherkosten im Hinterkopf haben zu müssen.

Richtig Koffer packen

Ich komme gerade erholt von meinem Urlaub in Antalya zurück und bin wie immer fürchterlich über meine katastrophale Art den Koffer zu packen verärgert. Wie immer habe ich viel zu viel mitgenommen und auf wesentliche Dinge nicht wirklich acht genommen. So musste ich u.a. während meines Urlaubs eine Apotheke finden, um rasch noch Hygieneartikel oder Sonnencreme nachzukaufen. Natürlich sieht es in meinem Koffer auch immer chaotisch aus.

Koffer packen

Das soll mir bei meinem nächsten Urlaub nicht passieren. Daher möchte ich hier einige Tipps präsentieren, wie man seinen Koffer für den Urlaub am besten packt.

Medikamente und elektronische Geräte ins Handgepäck

Es ist wichtig, dass man Medikamente für den Notfall immer griffbereit hat. Ich selbst leide an Lebensmittelallergien und habe in gewissen Situationen allergisches Asthma. Daher ist es besonders wichtig, dass ich meine Allergietabletten und mein Asthmaspray immer im Handgepäck bei mir habe. Mein Freund hatte letztens plötzlich kurz vor Abluf Halsschmerzen bekommen und wir waren richtig froh, die Medikamente rasch bei Hand gehabt zu haben. Somit konnten wir das Ausbrechen der Halsschmerzen verhindern und einen schönen Urlaub genießen. Damit elektronische Geräte nicht verloren gehen können, führt man diese auch am besten im Handgepäck. Mir ist schon einmal passiert, dass mein Koffer falsch aufgegeben wurde und dann hatte ich kein Landegerät für mein Handy bei der Hand.

Flüssigkeiten, Cremes oder Gele gehören in den Koffer

Ist euch auch schon einmal passiert, dass ihr euer Lieblingsparfum im Handgepäck oder der Handtasche hattet, während ihr durch die Sicherheitskontrolle am Flughafen gegangen seid? Ich musste mein Parfum leider wegwerfen. Seit diesem Erlebnis gebe ich also immer alle Flüssigkeiten, Cremes oder Gele in den Koffer. Dort sind sie sicher verwahrt.

Unnötige Lasten vermeiden

In den meisten Fällen werden Handtücher und Fön von den Hotels zur Verfügung gestellt. Diese Gegenstände also auf jeden Fall zu Hause lassen.

Paare sollten über Kreuz packen

Verreist man als Paar sollte man immer über Kreuz packen. Also die Gegenstände von beiden Reisenden in beiden Koffern verteilen. Sollte ein Koffer abhanden kommen, haben trotzdem beide ausreichend Kleidung zur Verfügung, um die Wartezeit zu überbrücken und der Koffer wieder gefunden ist und bzw. zugestellt wird.

Und was soll nun rein in den Koffer? Diese Reisegepäck-Hilfe ist ein guter Leitfaden für den nächsten Urlaub.

 

Urlaubsplanung

UrlaubEs ist Anfang Juni und viele haben ihren Sommerurlaub bestimmt schon gebucht.  Last-minute-Angebote verlocken jedoch häufig dazu, mit der Buchung des Urlaubs bis zur letzten Minute zu warten. Die Urlaubsplanung hat sich in den letzten Jahren wesentlich verändert. Ist man vor Jahren noch zu einer Reiseagentur gegangen, findet man heutzutage alles bequem online. Von der Flug- bis hin zur Hotelsuche sind einem im Internet kaum Grenzen gesetzt. Einzig auf die Sicherheit bei Online-Käufen sollte man achten.

Ein weiterer Trend zeigt, dass sich heute viele Reisende gegen ein Hotelzimmer entscheiden und stattdessen lieber eine Ferienwohnung oder sogar –villa buchen. Am Markt für Ferienwohnungen hat sich in den letzten Jahren viel getan. Neben geteilten Zimmern, kompletten Wohnungen, Häusern oder Villen ist mit couchsurfing auch ein ganz neuer Trend zu verzeichnen.

Sieht man sich die beliebtesten Reiseziele der Deutschen an, wird man erstaunt sein, dass die Deutschen besonders gerne im eigenen Land Urlaub machen. Auf Platz 2 befindet sich Spanien als beliebtes Reiseziel der Deutschen. Innerhalb Deutschlands kann man bequem mit der Bahn reisen und sich so den Stress mit Staus auf der Autobahn ersparen. Natürlich gibt es auch sehr günstige Flugangebote innerhalb Europas. Besonders tolle Reiseangebote findet ihr hier.